ADEG RAIMUND LAHOFER E.U.

Wappen Niederösterreich
Hauptstrasse 45
2213 Bockfliess
Niederösterreich
Telephon 02288/2515
Mo:
6:15 – 18:30
Di:
6:15 – 18:30
Mi:
6:15 – 18:30
Do:
6:15 – 18:30
Fr:
6:15 – 18:30
Sa:
6:45 – 17:00

Besonderheiten

  • Fleisch in Bedienung
  • Lotto/Toto
  • AMA Fleisch
  • jö Partner
  • jö&GO!
  • Plattenservice
  • ADEG Lieferservice

Unsere Kaufleute ganz persönlich

Nach einem Umbau eröffnete Raimund Lahofer Anfang des Jahres seinen lokalen Lebensmittelmarkt in Bockfließ als ADEG Lahofer neu.

Raimund Lahofer ist wohl einer der erfahrensten Kaufmänner Österreichs. Der Niederösterreicher verbrachte seine Kindheit in dem Markt in Bockfließ und ist wortwörtlich zwischen den Regalen aufgewachsen. Heute führt der 71-Jährige den Markt im Bezirk Mistelbach mit viel Leidenschaft in dritter Generation. Gegründet im Jahr 1934 war der Standort immer in Familienbesitz. Die Zukunft des Marktes beschreitet er nun gemeinsam mit ADEG. „Wir tun alles dafür, dass sich die Kunden bei uns wohl fühlen, denn am Ende des Tages entscheiden sie über den Erfolg des Standorts. Neben allen Produkten für das tägliche Leben und lokalen Spezialitäten findet man bei uns immer ein offenes Ohr und nette Gespräche. Wir nehmen uns Zeit für unsere Kunden und freuen uns einfach sehr, wenn die Bewohner zu uns einkaufen kommen“, so der 71-Jährige. Auch ADEG Vorstand Jürgen Öllinger schätzt den neuen ADEG Markt in Niederösterreich: „Es freut uns sehr, dass sich Raimund Lahofer für ADEG als Partner entschieden hat. Sein Markt bietet einen großen Mehrwert für den ganzen Ort. Wir wünschen ihm weiterhin viel Erfolg.“

ADEG RAIMUND LAHOFER
ADEG RAIMUND Team

Kaufmann mit Herz
„Über die letzten Jahre sind meine Mitarbeiter zu meiner Familie geworden“, betont Raimund Lahofer. Eben weil er diesen Zusammenhalt so schätzt, bietet er seinem Team familienfreundliche Arbeitsbedingungen – Verkäuferinnen mit Kindern haben beispielsweise die Möglichkeit auf flexible Arbeitszeiten, damit sich Beruf und Familie vereinbaren lassen. „Entschleunigung ist unser Motto“, so der ADEG Kaufmann. Den Markt führt er deshalb mit viel Herzblut und Freude am Beruf. Für ihn zählen in erster Linie die Menschen: „Ich mache meine Arbeit einfach sehr gerne“, erklärt der Kaufmann. In Zukunft möchte Raimund Lahofer verstärkten Fokus auf Regionalität legen und nach und nach zusätzliche Produkte von lokalen Erzeugern in sein Sortiment integrieren – von Wein- und Obst- bis hin zu Kartoffelbauern sind hier alle dabei. Bürgermeister Josef Summer: „Eine funktionierende Nahversorgung ist ein Stück Lebensqualität für die Menschen und ein wertvoller Beitrag zum Klimaschutz. Es freut mich, dass Raimund Lahofer das bestehende Angebot unserer Gemeinde noch breiter und vielfältiger macht. Ich wünsche ihm und seinem gesamten Team weiterhin alles Gute.“