Ja! Natürlich

Österreichs größte Bio-Marke als Botschafter für gesunden Boden

Mit ja! Natürlich beim Lebensmitteleinkauf täglich ein Zeichen für gesunde Böden setzen

Ja! Natürlich hat mit seinem höchsten Bio-Anspruch für Mensch, Tier und Umwelt immer schon Themen vorgegeben, die die Branche bewegen und die Landwirtschaft verbessern. So auch, dass für eine gesunde Umwelt ein gesunder Boden unumgänglich und somit die Grundlage für hochwertige Lebensmittel ist. Zudem ist ein gesunder Boden die Voraussetzung für biologische Landwirtschaft, wie sie von den ja!Natürlich Bio Bauern gelebt wird.

Prinzipiell einfache Fragen, die jedoch für einen gesunden Boden essentiell sind, werden auch in der aktuellen ja! Natürlich Kampagne besprochen. So etwa, warum Regenwürmer wichtig sind und ob ein Boden tatsächlich krank werden kann?



Warum ist der Regenwurm so wichtig?



Der Regenwurm gilt als einer der Indikatoren für einen gesunden Boden, warum das so ist fragt sich auch Nico.

Zum Glück kann der Bio Biologe die Zusammenhänge erklären.

Video:



Kann ein Boden krank werden oder sogar sterben?

Video:



Die ja! Natürlich Bio Bauern stecken viel Wissen über den natürlichen Kreislauf genauso wie viel Zeit und Arbeit in einen gesunden Boden.

Aber wozu eigentlich? Kann ein Boden denn tatsächlich krank werden oder sogar sterben?




Folgende ja! Natürlich Produkte gibt es in Ihrem ADEG Markt:

  • Backwaren
  • Eier
  • Obst & Gemüse
  • Milch- und Molkereiprodukte
  • Gartenprodukte
  • uvm.





Mehr Infos zu Ja Natürlich! und zur Gesunder Boden Kampagne