Johann Kienberger

ADEG Kaufmann aus
Strobl in Salzburg
  

ADEG Kaufmann der Liebe wegen: Wenn ein Niederösterreicher eine oberösterreichische ADEG Kauffrau heiratet und in Salzburg einen der modernsten Märkte leitet. So geschehen bei ADEG Kienberger in Strobl am Wolfgangsee.

ADEG Kienberger ist eine Institution im Salzkammergut. Die Familie betreibt seit einem Jahrhundert im St. Wolfganger Ortsteil Rußbach einen kleinen, feinen ADEG Markt. Auf den 80 m2 bietet die Geschäftsinhabern Maria Kienberger alles, was das reichhaltige ADEG Sortiment zu bieten hat. „All das, was man eben auf der kleinen Fläche unterbringt“, erzählt Johann Kienberger, der Ehemann. Er ist gebürtiger Niederösterreicher aus Ybbsitz und vor 23 Jahren der Liebe wegen nach Oberösterreich übersiedelt. Damals war er noch in der Baubranche tätig, später im Marketing und dann ist eine altgediente Mitarbeiterin seiner Frau in Pension gegangen. „Ich habe einige Zeit im ADEG Markt ausgeholfen und es hat mir super gefallen“ – denkt er an seine Anfangszeit im heimeligen kleinen Geschäft zurück, das von der Großmutter seiner Frau gegründet wurde und nun in dritter Generation ein fester Bestandteil von St. Wolfgang ist. Es hat ihm sogar so gut gefallen, dass er kurzerhand im ADEG Markt geblieben ist. „Ich habe alles meiner Frau zu verdanken, die hat mir alles Wesentliche beigebracht.“

Porträt Johann Kienberger Porträt Johann Kienberger

Besonderheiten

bei Kaufmann Kienberger

  • Nachhaltige Produkte aus der Region
  • schnelle Küche zum Mitnehmen
  • Partyservice
  • individuelle Geschenkkörbe