Gerald Haller

ADEG Kaufmann aus
Seeboden am Millstättersee
  

Fotograf: Lukas Ilgner

Gerald Haller hatals ADEG Lehrling begonnen und nach mehreren Karriereschritten seinen eigenen, neu renovierten Markt in Seeboden eröffnet. Dabei war und ist der Weg, das Gelernte und das Erfahrene für den ausgebildeten Pilger-Begleiter das Ziel. Und egal wohin es ihn verschlagen hat, wusste er wo seine Wurzeln sind. In diesem Sinnespricht er nicht nur von Regionalität, sondern lebt sie auch.

Gerald Haller hat im April 2014 seinen eigenen ADEG Markt in Seeboden am Millstättersee frisch renoviert eröffnet. Seither sorgen dort 17 Mitarbeiter unter Hallers Führung auf 800 m2 modernster, heller und übersichtlicher Verkaufsfläche für ein freundliches und kompetentes Kauferlebnis.

Portrait Gerald Haller Portrait Gerald Haller
Frischer Fisch aus dem Millstättersee auf einem weißen Teller Frischer Fisch aus dem Millstättersee auf einem weißen Teller Frischer Fisch aus dem Millstättersee auf einem weißen Teller

Besonderheiten

bei Kaufmann Haller

  • Produkte aus der Region
  • frische Fische aus den Kärntner Gewässern
  • selbstgemachte Kärtner Nudeln, Knödelspezialitäten oder Reindling