Lehrling bei Adeg – deine Karriere in der Region!

ADEG. Das sind wir.

„Willkommen daheim“ ist unser gelebtes Motto, deren treibende Kraft unsere selbstständigen Kaufleute sind: Unternehmer mit Tradition, Passion und Wurzeln in ihrer jeweiligen Region. Mit ca. 2.300 Mitarbeitern in rund 400 Standorten in ganz Österreich vertreten, zeichnet sich ADEG durch echte Nahversorgung aus: Die Leidenschaft und Kenntnis der regionalen Produkte, deren oft lokalen Erzeugern und Lieferanten und der Menschen und ihren Bedürfnissen vor Ort. Unterstützt vom REWE Großhandelssortiment mit starken Eigenmarken wird dadurch jeder ADEG Markt zu etwas Einzigartigem.

Du lernst direkt bei einem selbstständigen ADEG Kaufmann. Du lernst direkt bei einem selbstständigen ADEG Kaufmann. Du lernst direkt bei einem selbstständigen ADEG Kaufmann.

Unser Motto lautet „Willkommen daheim!“ und darunter verstehen wir, unseren KundInnen das zu bieten, was sie brauchen – dort, wo sie leben. Bei uns hast du als Lehrling den Vorteil, direkt von einer ADEG Kauffrau oder einem ADEG Kaufmann zu lernen, die ihren Markt als selbstständige Unternehmer führen. Außerdem unterstützen wir dich als ADEG Handels AG bei deiner fachlichen und persönlichen Ausbildung abseits des inhabergeführten Marktes. Mit dem Ende deiner Ausbildung stehen dir viele Möglichkeiten offen.


Deine Ausbildung bei ADEG


Während deiner drei Lehrjahre durchläufst du alle Bereiche eines ADEG Marktes. Auch wirst du mit der Zeit eigene Bereiche vollkommen selbstständig übernehmen. Dabei wird dir deine Kauffrau oder dein Kaufmann in allen Fragen als direkter Ansprechpartner zur Seite stehen und wir stellen dir zusätzlich kostenlose Seminare zur Verfügung:

Im 1. Lehrjahr nimmst du an einem Einführungsseminar, einem Eigenmarkenseminar und einem Obst- und Gemüse-Seminar teil.
Im 2. Lehrjahr folgen ein Feinkost-Seminar sowie ein Persönlichkeitsseminar.
Im 3. Lehrjahr absolvierst du ein Fleisch-Seminar und bereitest dich mit unserer Unterstützung auf deine Lehrabschlussprüfung vor.
 

Deine Lehrlingsentschädigung brutto (ab 01.01.2019)

1. Lehrjahr: 650 €
2. Lehrjahr: 820 €
3. Lehrjahr: 1.100 €
  

Die Voraussetzungen für deine erfolgreiche Karriere

Auf jeden Fall solltest du Freude am Umgang mit Menschen haben und Kunden gerne beraten. Dein freundliches und gepflegtes Auftreten ist dabei der Schlüssel zum Erfolg. Wichtig ist auch, dass du Interesse an Lebensmitteln und deren Verwendung hast. Eine gewisse Portion Teamgeist ist ebenso hilfreich, denn du wirst mit vielen Kollegen zusammenarbeiten. Wenn du dieses Profil jetzt noch mit einer guten Allgemeinbildung abrunden kannst, solltest du dich schnell bewerben!
  

Wo und wie du dich bewerben kannst

Hier auf unserer Website kannst du unter „Marktsuche“ einen ADEG Markt in deiner Nähe ausfindig machen und dich gleich dort bewerben. Für deine Bewerbung solltest du ein Anschreiben, deinen Lebenslauf und deine letzten Zeugnisse zusammenstellen. Im Anschreiben formulierst du kurz, warum du gerne eine Lehre bei uns machen möchtest. Dein Lebenslauf ist am besten tabellarisch und übersichtlich. Deine Zeugnisse kopierst du einfach, damit du immer über die Originale verfügst.

Und den gesamten Lehrlingsfolder mit allen Infos gibt’s hier zum Download!


Interview mit Mag.a Nina Goisser
(Lehrlingsbetreuung & Nachwuchsförderung Human Resources Management)


Wie viele verschiedene Lehrberufe gibt es bei Ihnen?


ADEG ist die Marke der selbstständigen Kaufleute Österreichs. Dadurch hat man die Möglichkeit, gleich direkt bei unseren erfahrenen Kaufleuten die Lehre zur Einzelhandelskauffrau oder zum Einzelhandelskaufmann zu machen – unterstützt durch die speziellen ADEG Ausbildungsprogramme. Abgerundet wird die Lehrlingsausbildung durch kostenfreie Seminare, die zum einen der Vertiefung des Fachwissens und zum anderen der Persönlichkeitsentwicklung dienen.


Welche Eigenschaften sollte ein Lehrling mitbringen?


Das wichtigste ist, den täglichen Umgang mit den Mitmenschen zu mögen und darauf einzugehen, was sie brauchen. Gut ist es auch, wenn man gerne in der Region lebt, in der man arbeiten will und die Lebensmittel und Spezialitäten schätzt, die sie zu bieten hat. Überhaupt sollte man Interesse für das Thema Lebensmittel und Ernährung mitbringen, da man die Kunden oft bei ihrem Einkauf berät und ihnen als Expertin oder Experte zur Seite steht.


Was wird den Lehrlingen in Ihrem Unternehmen geboten?


Mit dem Ende der Ausbildung stehen viele Chancen und Möglichkeiten offen: Sogar, als selbstständige Unternehmerin oder selbstständiger Unternehmer einen eigenen Markt zu führen nachdem man einige Erfahrung gesammelt hat. Das Rüstzeug dazu bekommt man von den Lehrlingsausbildern, den ADEG Kaufleuten selbst. Zusätzlich dazu bietet die Marke ADEG spezielle Seminare und Vorbereitungskurse, die einem Eigenverantwortung und Selbständigkeit im Lebensmitteleinzelhandel beibringen.


Was gibt es sonst noch über das Unternehmen zu sagen?


Wenn man Lebensmittel und Menschen mag und gerne eigenverantwortlich handelt, bietet die Lehre bei ADEG eine tolle Möglichkeit, etwas zu erreichen und später vielleicht sogar für sich selbst aufzubauen. Die Verwurzelung der ADEG Märkte und ihrer Kaufleute in Österreich ist einzigartig und bietet nicht nur deshalb spannende Karrierechancen und Zukunftsperspektiven.

Quelle Interview: blog.lehrberuf.info


Folgende Märkte suchen Lehrlinge: