Birnen-Crumble mit Beeren

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 80 g Mehl
  • 40 g kalte Butter
  • 100 g brauner Zucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 2 überreife Birnen
  • 0,5 Vanilleschote
  • 120 g Beeren (z.B. Himbeeren, Brombeeren, Heidelbeeren)

Zubereitung


Schritt 1

Backofen aus 210 Grad vorheizen.

Schritt 2

Aus Mehl, Butterstücken, 50g braunem Zucker und Zimt Streusel kneten.

Schritt 3

Birnen waschen un in kleine Stücke schneiden.

Schritt 4

Vanilleschote längs aufschlitzen und Mark herausschaben.

Schritt 5

Birnenstücke, Vanilleschote und Vanillemark mit dem restlichen Zucker in einen Topf geben und mischen.

Schritt 6

Bei mittlerer Hitze 10 Minuten köcheln lassen.

Schritt 7

Gelegentlich umrühren.

Schritt 8

Vanilleschote entfernen.

Schritt 9

Beeren vorsichtig im Sieb mit Wasser abspülen und zu den Birnen geben.

Schritt 10

Kurz aufkochen und in eine ofenfeste Form oder portionsweise in kleine ofenfeste Förmchen geben.

Schritt 11

Streusel darauf verteilen und im Ofen 20 Minuten backen.

Schritt 12

Warm aus dem Ofen servieren.

Schritt 13

Dazu passt Vanilleeis oder halbsteif geschlagenes Schlagobers.

Ähnliche Rezepte


Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

10 Min. Zubereitungszeit: 10 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Weingugelhupf

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Limetten-Topfen-Soufflé mit
Vanille & Beeren

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel