Weingugelhupf

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 3 Eier
  • 100 g Semmelbrösel
  • 150 g Kristallzucker
  • 1 EL Butter/Schmalz zum Ausfetten der Form
  • 0,5 l fruchtiger Weißwein (Grüner Veltliner)
  • 0,5 l Wasser
  • 3 EL Zucker
  • 7 Stk. Gewürznelken
  • etwas Zimtrinde

Zubereitung


Schritt 1

Backrohr auf 180 Grad vorheizen.

Schritt 2

Gugelhupf mit Fett ausreiben und mit Brösel bestreuen.

Schritt 3

Eier und Zucker schumig rühren, Semmelbrösel in die Masse einheben.

Schritt 4

Masse in der Form bei 180 Grad 35 Minuten backen.

Schritt 5

In der Zwischenzeit alle Zutaten für den Überguss mischen, kurz aufkochen und ziehen lassen.

Schritt 6

Danach Nelken und Zimt entfernen.

Schritt 7

Den fertigen Gugelhupf aus der Form in eine Schüssel stürzen, mit der Saucenmischung übergießen und kalt stellen.

Schritt 8

Servieren.

Ähnliche Rezepte


Apfelstrudel nach Omas Art

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Süße Polenta-Topfen-Muffins
auf Beerenfruchtsauce

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Vanille Butterbusserl

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel