Kamillencreme mit bunten Trauben und Schokoladenerde

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 150 ml Weißwein
  • 400 ml Wasser
  • 2 EL getrocknete Kamillenblüten
  • 2 EL Zucker
  • 1 Pkg. Vanillepuddingpulver
  • 250 g zuvor gekochter Kamillenpudding
  • 500 g Mascarpone
  • 100 g Zucker
  • 200 ml Obers
  • 100 g weiße Trauben
  • 100 g rote Trauben
  • 250 g zuvor gekochter Kamillenpudding
  • 150 g Butter
  • 150 g Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 2 EL Kakao
  • 150 g Mehl
  • 150 g dunkle Schokolade, fein gehackt

Zubereitung


Schritt 1

Für den Pudding Wasser aufkochen, Kamillenblüten zugeben und 5 Minuten ziehen lassen.

Schritt 2

Puddingpulver und Zucker mit Weißwein glatt rühren.

Schritt 3

Kamillenwasser abseihen, nochmals zum Kochen bringen, angerührtes Pulver einrühren und unter Rühren mindestens 1 Minute kochen.

Schritt 4

Eine Hälfte für das Traubenragout, andere Hälfte für die Creme beiseitestellen.

Schritt 5

Kalten Kamillenpudding, Mascarpone und Zucker glatt rühren.

Schritt 6

Geschlagenes Obers vorsichtig unterheben.

Schritt 7

Creme in Gläser abfüllen.

Schritt 8

Kalt stellen.

Schritt 9

Trauben waschen und entkernen.

Schritt 10

Kamillenpudding mit Schneebesen glatt rühren und die Trauben darin marinieren.

Schritt 11

Für die Schokoladenerde 150g Butter, 150g Zucker, Prise Salz, 2 EL Kakao, 150g Mehl und 150g fein gehackte dunkle Schokolade in einer Schüssel miteinander verkneten.

Schritt 12

Teig auf ein bedecktes Backblech bröseln und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 8-10 Minuten backen.

Schritt 13

Nach dem Auskühlen die Schokoladenerde noch feiner zerbröseln.

Tipp

Falls Sie für Kinder kochen, kann der Weißwein in der Kamillencreme durch Traubensaft ersetzt werden.

Ähnliche Rezepte


Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

10 Min. Zubereitungszeit: 10 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Becherkuchen mit Schlagobers

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Gemüsepommes mit Knoblauchtopfen

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel