Lebkuchenteig klassisch

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 350 g Roggenmehl Type 960
  • 850 g Honig
  • 100 g Schlagobers
  • 70 g Butter
  • 350 g Weizenmehl Type 700
  • 22 g Lebkuchengewürz
  • 11 g Zimt
  • 15 g Natron
  • 150 g geriebene Haselnüsse/Mandeln
  • 50 g Orangeat
  • 50 g Zitronat
  • 2 große Eier
  • Mandeln
  • Ei zum Bestreichen

Zubereitung


Schritt 1

Honig, Schlagobers und Butter aufkochen und mit dem Roggenmehl vermischen.

Schritt 2

Weizenmehl mit Gewürzen und Natron vermengen, die restlichen Zutaten bis auf die Mandeln beigeben und etwas durchkneten.

Schritt 3

Zuletzt das Honig-Mehl-Gemisch hinzufügen und den Teig gut durchkneten.

Schritt 4

Den Teig einen Tag zugedeckt rasten lassen.

Schritt 5

Ausrollen, nach Belieben ausstechen und auf ein Blech mit Backpapier setzen.

Schritt 6

Mit wenig Ei bestreichen und nach Belieben mit Mandeln belegen.

Schritt 7

Im vorgeheizten Backrohr bei ca. 200 Grad 8-12 Minuten backen.

Schritt 8

Wichtig: Auf die Backzeit achten, sie kann von Ofen zu Ofen unterschiedlich sein.

Ähnliche Rezepte


Stollen-Konfekt

40 Min. Zubereitungszeit: 40 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Champagner-Trüffel mit Kakao

90 Min. Zubereitungszeit: 90 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Kandierte Nüsse

35 Min. Zubereitungszeit: 35 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel