Sauerkraut Pizza mit Selchfleisch


Zutaten

  • 21 g frische Germ
  • 200 ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 350 g Mehl
  • 100 g Selchfleisch
  • 50 g Bergkäse
  • 150 g Crème fraîche
  • 300 g Sauerkraut
  • Salz, Pfeffer
  • evtl. Käse zum Bestreuen

Zubereitung


Schritt 1

Germ in einer Schüssel zerbröseln und in lauwarmem Wasser auflösen. Mit einer Prise Salz, Olivenöl und Mehl zu einem glatten Teig kneten. Zugedeckt an einem warmen Ort 30 Minuten ruhen lassen.

Schritt 2

Ofen auf 250 °C vorheizen. Selchfleisch in feine Streifen schneiden. Bergkäse fein reiben, mit Crème fraîche verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 3

Teig dünn ausrollen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Crème fraîche bestreichen und mit Sauerkraut und Selchfleisch belegen. Nach Belieben mit etwas Käse bestreuen und 10¿15 Minuten backen, bis der Rand knusprig und leicht gebräunt ist.

Ähnliche Rezepte


Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Suppe mit Frühlingskräutern

Zubereitungszeit: 20 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Kohlrabi-Apfel-Spiralen mit Ziegenkäse, Walnüssen und Cranberrys

Zubereitungszeit: 20 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel