Grießschmarrn

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 1 l Mandeldrink
  • 1 Prise Salz
  • 360 g Hartweizengrieß, grob
  • 120 g hochwertige Margarine
  • 80 g Kristallzucker
  • 2 TL Bourbon Vanille
  • 1 TL Zitronenschale, gerieben
  • 4 EL Rosinen
  • Staubzucker zum Bestäuben

Zubereitung


Schritt 1

Mandeldrink mit einer Prise Salz aufkochen, Grieß unter ständigem Rühren langsam dazugeben. Hitze minimieren und weiter rühren, bis die Masse eingedickt ist. Auskühlen lassen.

Schritt 2

Grießbrei anrösten. In einer beschichteten PFanne die Hälfte der Margarine schmelzen lassen, die Hälfte der Grießmasse dazugeben und bei mittlerer Hitze goldbraun anbraten. Mit Gabeln in Stücke reißen. Die Hälfte des Zuckers, der Vanille, Zitronenschale und Rosinen dazugeben. Knusprig braun backen und im Backofen warmhalten, bis der zweite Teil angeröstet ist.

Schritt 3

Grießschmarrn auf Tellern anrichten und mit Staubzucker bestäuben.

Ähnliche Rezepte


Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Stollen-Konfekt

Zubereitungszeit: 40 Min. Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Champagner-Trüffel mit Kakao

Zubereitungszeit: 90 Min. Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten