Klassischer Jagertee

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 1 unbehandelte Orange
  • 600 ml fertiger schwarzer Tee
  • 700 ml Orangensaft
  • 400 ml trockener, kräftiger Rotwein
  • 300 ml Obstler (Sliwowitz oder anderer klarer Schnaps)
  • 2 Zimtstangen
  • 4 Gewürznelken
  • Zucker je nach verwendetem Wein und gewünschter Süße

Zubereitung


Schritt 1

Die Orange heiß waschen, trockenreiben, ungeschält in dünne Scheiben schneiden und diese halbieren. Schwarzen Tee mit Orangensaft, Rotwein und Obstler in einen großen Topf gießen.

Schritt 2

Zimtstangen und Gewürznelken hinzufügen und nach Geschmack mit Zucker süßen. Kurz durchrühren und alles langsam erhitzen. Ganz kurz einmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen.

Schritt 3

Jagertee durch ein Sieb in hitzebeständige Gläser gießen und mit den Orangenscheiben garnieren.

Tipp

Die Zimtstangen eignen sich auch hervorragend als Garnitur, geben dem Jagatee dadurch aber einen noch intensiveren Geschmack.

Ähnliche Rezepte


Detoxwasser mit Pfirsich, Zitrone & Thymian

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Erfrischender Marillen-Sirup

Zubereitungszeit: 35 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Kaffee Butter Muskat Punsch

Zubereitungszeit: 30 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel