Zwetschken Chutney mit Zwiebeln

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 1 Zwiebel
  • 500 g Zwetschken
  • 1 EL Butter
  • 2 Thymianzweige
  • 1 Zimtstange
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL brauner Zucker
  • 50 ml trockener Rotwein
  • 30 ml Rotweinessig
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • Salz

Zubereitung


Schritt 1

Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Zwetschken waschen, halbieren, entsteinen und vierteln. Beides bei mittlerer Hitze in der Butter unter Rühren anschwitzen.

Schritt 2

Thymian waschen, trocken schütteln und mit Zimt, Lorbeer, Zucker, Rotwein und Essig zu den Zwetschken geben.

Schritt 3

Mit Cayennepfeffer und etwas Salz würzen und bei mittlerer Hitze ca. 15 Minuten einkochen lassen. Final abschmecken.

Tipp

Das Chutney kann warm oder kalt als Beilage serviert werden, etwa zu Käse oder Wildgerichten.

Ähnliche Rezepte


Vogerl-Rucola-Salat mit Bio-Schafkäse

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Suppe mit Frühlingskräutern

Zubereitungszeit: 20 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel