Buchteln mit Zwetschken

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 500 g Mehl
  • 0,5 Würfel Germ
  • 40 g Zucker
  • 250 ml lauwarme Milch
  • 1 Ei
  • 1 Msp. Zitronenabrieb
  • 100 g flüssige Butter
  • 14 Zwetschken
  • Staubzucker

Zubereitung


Schritt 1

Mehl in eine Schüssel sieben, mittig eine Mulde formen. Germ hineinbröckeln und mit 1 EL Zucker und 3¿4 EL Milch verrühren. Zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen.

Schritt 2

Restlichen Zucker, übrige Milch, Ei, Zitronenabrieb und 50 g Butter hinzufügen und verkneten. Zugedeckt ca. 45 Minuten gehen lassen.

Schritt 3

Ofen auf 180 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Zwetschken waschen und entsteinen. Teig in 12-15 gleich große Stücke teilen, zu Kugeln formen. In die Mitte je eine Zwetschke drücken und mit dem Teig umschließen. Nebeneinander in eine gebutterte Ofenform legen.

Schritt 4

Mit der restlichen geschmolzenen Butter bepinseln und zugedeckt ca. 15 Minuten gehen lassen. 45 Minuten goldbraun backen. Mit Staubzucker servieren.

Ähnliche Rezepte


Waldbeer-Joghurt-Eis am Stiel

Zubereitungszeit: 10 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Stollen-Konfekt

Zubereitungszeit: 40 Min. Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Champagner-Trüffel mit Kakao

Zubereitungszeit: 90 Min. Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten