Zwetschken Suppe mit Marzipan-Mascarpone-Creme

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 500 g Zwetschken
  • 75 g Staubzucker
  • 400 ml Rotwein
  • 200 ml Portwein
  • 2 Kardamonkapseln
  • 1 Zimtstange
  • 3 Gewürznelken
  • 1 Sternanis
  • 100 ml Milch
  • 100 g Marzipanrohmasse
  • 200 g Mascarpone
  • 50 g Mandelblättchen

Zubereitung


Schritt 1

Zwetschken waschen, entsteinen und vierteln. Staubzucker in einem großen Topf schmelzen, bis er flüssig ist und sich hellbraun färbt. Zwetschken sofort dazugeben und mit Rotwein und Portwein aufgießen.

Schritt 2

Gewürze in ein Einweg-Teesackerl füllen, hinzufügen und 10 Minuten köcheln lassen. Gewürze entfernen, die Hälfte der Suppe fein pürieren. Nach Belieben durch ein feines Sieb streichen und wieder zur restlichen Suppe geben.

Schritt 3

Milch erhitzen (nicht aufkochen). Marzipan fein reiben und darin auflösen. Etwas abkühlen lassen und Mascarpone unterziehen. Mandelblättchen in einer trockenen Pfanne goldbraun rösten. Suppe auf Teller verteilen, mit Marzipan-Mascarpone-Creme und Mandelblättchen anrichten.

Ähnliche Rezepte


Karotten-Ingwer-Suppe

Zubereitungszeit: 25 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Bohnensuppe mit Kurkuma und Ingwercroutons

Zubereitungszeit: 40 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Suppe mit Frühlingskräutern

Zubereitungszeit: 20 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel