Reinanke auf Tomaten-Risotto


Zutaten

  • 1 Tasse Risottoreis
  • 1 Tasse Weißwein
  • 4 Reinankenfilets oder -steaks
  • 12 EL Mehl
  • 12 EL Paprikapulver
  • Butterschmalz
  • 1 Tasse Gemüsesuppe
  • 0,12 g Butter
  • 3 EL geraspelter Parmesan
  • 3 EL Schlagobers
  • 1 Tomate
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung


Schritt 1

Reis in Butter anschwitzen, mein Wein ablöschen, laufend Wein und Gemüsebrühe nachgießen, ca. 20 Minuten rühren. Etwas Salz, Pfeffer, Obers, Parmesan einrühren.

Schritt 2

Tomate klein würfeln und unterrühren.

Schritt 3

Reinanken mit Mehl-Paprikapulver-Mischung einstauben. In Butterschmalz anbraten, kurz wenden. Die Filets und Steaks auf dem Risotto anrichten und garnieren.

Tipp vom Kaufmann

Als Alternative zur Reinanke empfehle ich Forelle oder Lachsforelle!

Ähnliche Rezepte


Karottenkekse mit Chili

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Hirschragout mit Spätzle und Rotkraut

180 Min. Zubereitungszeit: 180 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Topfen-Obers-Schichtdessert mit karamellisierten Äpfeln

15 Min. Zubereitungszeit: 15 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel