Flaumiges Osterbrot

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 60 g Butter
  • 600 g Mehl
  • 1 TL Salz
  • 2 Eier
  • 300 g Joghurt (1-3.6% Fett)
  • 60 g Zucker
  • 1 geriebene Zitronenschale
  • 30 g Germ
  • 1 Ei zum Bestreichen

Zubereitung


Schritt 1

Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben.

Schritt 2

Butter schmelzen und Mehl in eine Schüssel sieben. Salz, zerlassene Butter, Eier, Joghurt, Zucker, Zitronenabrieb sowie die fein zerbröselte Germ einrühren.

Schritt 3

Die Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Mit einem Küchentuch zugedeckt etwa 15 bis 20 Minuten gehen lassen.

Schritt 4

Teig halbieren und beliebig formen. Auf einem mit Mehl bestäubten Blech nochmals gehen lassen, bis das Volumen um ein Drittel zugenommen hat.

Schritt 5

Die Teiglinge mit Ei bestreichen. Bei 170-180 *C 20 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte


Faschingskrapfen

90 Min. Zubereitungszeit: 90 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Gefüllte Tomaten mit Blattspinat und Feta

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Zweifarbige Vollkorn-Kekse

100 Min. Zubereitungszeit: 100 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel