Cremige Cider-Zimt-Suppe

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 100 g Christstollen
  • 2 Äpfel
  • 1 EL Butter
  • 1 Zitrone (Saft)
  • 1 Zwiebel
  • 750 ml Apfelcider
  • 1 Zimtstange
  • 200 ml Obers
  • 2 Dotter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung


Schritt 1

Den Stollen in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden und im Backrohr bei 180 °C (Umluft) auf dem Gitterrost 6¿8 Minuten goldbraun-knusprig rösten.

Schritt 2

Äpfel entkernen und in 1-cm-Würfel schneiden. In Butter anrösten und in eine Schüssel umfüllen, mit Zitronensaft beträufeln.

Schritt 3

Im Bratrückstand klein geschnittene Zwiebel anschwitzen und mit Cider aufgießen, Zimtstange zugeben und ca. 10 Minuten leicht köcheln. Zimtstange entfernen.

Schritt 4

Obers und Dotter verquirlen und 2 Schöpfer der heißen Flüssigkeit einrühren. Nun die Obersmischung in die Cidersuppe einrühren und bei mittlerer Hitze mit dem Schneebesen zu leicht cremiger Konsistenz schlagen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 5

Mit dem Mixstab pürieren und aufschäumen. Die Apfelwürfel auf Teller verteilen und mit Suppe begießen, die Stollenscheiben dazugeben.

Ähnliche Rezepte


Gratinierter Ziegenkäse mit Feigensenf

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Gefüllte Tomaten mit Blattspinat und Feta

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Karotten-Ingwer-Suppe

25 Min. Zubereitungszeit: 25 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel