Walnuss-Feigen-Dattel-Monde

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 100 g Hartweizenmehl
  • 90 ml lauwarmes Wasser
  • 100 g Mehl & etwas extra
  • 30 g Staubzucker
  • 1 Prise Salz
  • 50 g zerlassene Butter
  • 60 g Walnusskerne
  • 75 g Medjool-Datteln, entsteint, grob gehackt
  • 1 EL Honig
  • 0,5 TL Abrieb von 1 Bio-Zitrone
  • 0,25 TL Zimt
  • 0,25 TL gemahlener Kardamom
  • 1,5 EL Zucker
  • 0,5 TL Zimt
  • 2 EL Schlagobers

Zubereitung


Schritt 1

Fu¿r den Teig das Hartweizenmehl in ein Schälchen geben, mit dem lauwarmen Wasser u¿bergießen und 30 Minuten quellen lassen.

Schritt 2

Das Mehl mit Staubzucker und Salz in einer Schu¿ssel vermischen. Hartweizenmehl und Butter zugeben und alles zu einem glatten Teig vermengen.

Schritt 3

In Frischhaltefolie wickeln und bei Zimmertemperatur 2 Stunden ruhen lassen.

Schritt 4

Den Backofen auf 170 °C vorheizen.

Schritt 5

Fu¿r die Fu¿llung die Walnu¿sse im Blitzhacker fein mahlen. Alle u¿brigen Zutaten und 1 EL Wasser zugeben und im Blitzhacker zu einer festen Paste verarbeiten. Diese zu einem 1,5 cm dicken Strang rollen und in 3 cm lange Stu¿cke schneiden.

Schritt 6

Den Teig auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen und Kreise (ca. 5 cm) ausstechen. Jeweils 1 Stu¿ck Fu¿llung daraufsetzen, mit Teig umschließen und kleine Mondsicheln formen.

Schritt 7

Mit der Naht nach unten auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen.

Schritt 8

Zucker und Zimt mischen. Die Monde mit Schlag bepinseln und mit Zimtzucker bestreuen. In ca. 20 Minuten goldgelb backen.

Ähnliche Rezepte


Stollen-Konfekt

40 Min. Zubereitungszeit: 40 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Karottenkekse mit Chili

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Schichtcreme mit Ziegenfrischkäse, Honig und Brombeeren

20 Min. Zubereitungszeit: 20 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel