Warmer Erdäpfelsalat mit Sommergemüse & Sardellen


Zutaten

  • 500 g Babyerdäpfel
  • 300 g grüner Spargel
  • 1 EL Kapern
  • 2 Radieschen
  • 8 Stk. Sardellen
  • 2 EL Sonnenblumenöl
  • 1 EL Kerbel, grob gehackt
  • 1 TL Dijonsenf
  • 2 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 2 TL Zitronensaft
  • 60 ml Olivenöl
  • 1 TL Honig

Zubereitung


Schritt 1

Die Erdäpfel in Salzwasser 10 Minuten kochen lassen, dann halbieren.

Schritt 2

Den Spargel am unteren Ende abschälen und in 5 cm große Stücke schneiden.

Schritt 3

Kurz in Salzwasser überkochen lassen.

Schritt 4

Eine Pfanne mit Sonnenblumenöl erhitzen, die halbierten Erdäpfel bei geringer Hitze leicht anbraten.

Schritt 5

Kapern und die Sardellen zugeben und mitschwenken, beiseite stellen.

Schritt 6

Zum Schluss den Spargl dazugeben und schwenken.

Schritt 7

Für die Marinade Senf, Knoblauchzehen, Zitronensaft, Olivenöl und Honig verrühren.

Schritt 8

Den Erdäpfelsalat mit fein geschnittenen Radieschen auf einem Teller anrichten und mit der Marinade locker beträufeln.

Schritt 9

Zum Schluss noch mit gehacktem Kerbel garnieren.

Ähnliche Rezepte


Vogerl-Rucola-Salat mit
Bio-Schafkäse

10 Min. Zubereitungszeit: 10 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Tomaten-Gurken-Drachenbrot-Sal
at

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Schlierbacher Käserahmsuppe

40 Min. Zubereitungszeit: 40 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel