Schweinsmedallions mit Birnenbrand flambiert


Zutaten

  • 800 g Schweinslungenbraten
  • 1 EL Butterschmalz
  • 3 EL Butter
  • 1 Stück kleiner Karfiol
  • Olivenöl
  • 4 Stück Birnen
  • 1 EL Vollrohrzucker
  • 6 cl Birnenbrand
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung


Schritt 1

Den zugeputzten Lungenbraten in ca. 4 cm dicke Medaillons schneiden und diese mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 2

In Butterschmalz rundherum anbraten und ca. 10 Minuten bei 160° C im Rohr zart rosa ziehen lassen.

Schritt 3

Karfiol in kleine Röschen teilen und diese in Olivenöl und einem Esslöffel Butter braun rösten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Die Birnen halbieren und in einem aufgeschäumten Esslöffel Butter mit dem Zucker karamellisieren lassen.

Schritt 5

Das Fleisch aus dem Rohr nehmen und 4 Minuten rasten lassen. Die restliche Butter aufschäumen und die Medaillons darin nachbraten. Zuletzt den Schnaps zugießen und entzünden. Wenn die Flamme erloschen ist, das Fleisch mit dem Karfiol und den Birnen auf Tellern anrichten.

Ähnliche Rezepte


Hirschschnitzel in
Wacholdersauce

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Wildragout

90 Min. Zubereitungszeit: 90 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Schweinsfilet auf Murtaler Art
mit Erdäpfeln

90 Min. Zubereitungszeit: 90 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten