Schweinslungenbraten im Speckmantel mit Folienerdäpfeln


Zutaten

  • 0,5 kg efef-Schweinslungenbraten
  • 20 Scheiben Jausenspeck
  • Salz, Pfeffer
  • Erdäpfel nach Belieben
  • 100 g Schinken
  • 100 g Käse
  • 1 Pkg. Jogonaise
  • 1 Becher Crème fraîche mit Kräutern
  • Salz, Pfeffer, Petersilie (frisch oder TK)
  • Schaschlikspießchen

Zubereitung


Schritt 1

Schweinslungenbraten in 3 cm dicke Stücke schneiden, salzen, pfeffern, mit Speck umwickeln und diesen mit Schaschlikspießchen feststecken.

Schritt 2

Erdäpfel in Alufolie wickeln und auf den Grillrost oder in die Glut legen.

Schritt 3

Schinken und Käse würfelig schneiden, mit der Jogonaise und der Crème fraîche vermengen.

Schritt 4

Filets 2-3 Minuten pro Seite auf den heißen Griller legen.

Schritt 5

Erdäpfel aus der Folie wickeln und mit dem Schinken-Käse-Dip sowie Petersilie garnieren. Die Filets mit den Erdäpfeln anrichten. (Foto: Lukas Ilgner).

Ähnliche Rezepte


Hirschragout mit Spätzle und Rotkraut

180 Min. Zubereitungszeit: 180 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Französisches Coq au Vin

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Schweinsfilet auf Murtaler Art mit Erdäpfeln

90 Min. Zubereitungszeit: 90 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten