Gefüllte Champignons

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 400 g Champignons (so groß wie möglich)
  • 180 g Couscous
  • 2 große Tomaten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Speck
  • 200 g Bergkäse, gerieben
  • Fenchelsamen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung


Schritt 1

Eine Tasse Wasser mit Salz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und eine Tasse Couscous sowie etwas Olivenöl einrühren. Das Ganze dann 5-10 Minuten kochen lassen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Paprika, Tomate, Speck, Zwiebel und die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl glasig anrösten und dann den Speck hinzufügen und kurz anbraten.

Schritt 4

anbraten.Für 1-2 Minuten den Paprika anrösten und die Pfanne vom Herd nehmen. Dann den Couscous und die Tomaten dazugeben, mit Fenchelsamen, Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Schritt 5

Champignons säubern und die Stiele entfernen, damit sie gut gefüllt werden können.

Schritt 6

Die Pilze mit der Couscousmischung füllen und mit geriebenen Käse bestreuen. Die Champignons ca. 15 Minuten im Backrohr überbacken und warm servieren.

Ähnliche Rezepte


Gefüllte Melanzani mit Couscous

Zubereitungszeit: 30 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Gefüllte Tomaten mit Blattspinat und Feta

Zubereitungszeit: 30 Min. Schwierigkeitsgrad: mittel

Schwammerlsalat mit Wurzelgemüse

Zubereitungszeit: 45 Min. Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten