Gefüllte Champignons

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 400 g Champignons (so groß wie möglich)
  • 180 g Couscous
  • 2 große Tomaten
  • 1 rote Paprikaschote
  • 1 Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 150 g Speck
  • 200 g Bergkäse, gerieben
  • Fenchelsamen
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung


Schritt 1

Eine Tasse Wasser mit Salz aufkochen lassen, vom Herd nehmen und eine Tasse Couscous sowie etwas Olivenöl einrühren. Das Ganze dann 5-10 Minuten kochen lassen.

Schritt 2

In der Zwischenzeit Paprika, Tomate, Speck, Zwiebel und die Knoblauchzehe in kleine Würfel schneiden.

Schritt 3

Die Zwiebel und den Knoblauch in Olivenöl glasig anrösten und dann den Speck hinzufügen und kurz anbraten.

Schritt 4

anbraten.Für 1-2 Minuten den Paprika anrösten und die Pfanne vom Herd nehmen. Dann den Couscous und die Tomaten dazugeben, mit Fenchelsamen, Salz und Pfeffer würzen und alles gut vermischen.

Schritt 5

Champignons säubern und die Stiele entfernen, damit sie gut gefüllt werden können.

Schritt 6

Die Pilze mit der Couscousmischung füllen und mit geriebenen Käse bestreuen. Die Champignons ca. 15 Minuten im Backrohr überbacken und warm servieren.

Ähnliche Rezepte


Gefüllte Melanzani mit
Couscous

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Gefüllte Tomaten mit
Blattspinat und Feta

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Schwammerlsalat mit
Wurzelgemüse, Hafer und
Baumflechten

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min.