Gegrillter Hühnermix

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 12 Stück Hühnerteile (Haxerl, Flügerl und Brust)
  • Buttermilch
  • einige Safranfäden
  • etwas geriebener Ingwer
  • Salz, grober Pfeffer
  • Maiskeimöl

Zubereitung


Schritt 1

Safranfäden kurz in 2 EL lauwarmem Wasser einweichen.

Schritt 2

Die Buttermilch in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, Safranfäden und Ingwer vermengen und die Hühnerteile darin marinieren.

Schritt 3

Dann Hühnerteile herausheben, mit Küchenrolle trocken tupfen und mit etwas Öl beträufeln.

Schritt 4

Auf dem heißen Rost grillen. Hühnerhaxerl brauchen dabei am längsten (indirekt gegrillt 30¿40 Minuten), die zarte Hühnerbrust am kürzesten (direkt gegrillt 8¿12 Minuten).

Tipp

Dazu passt frischer Salat und knuspriges Baguette.

Ähnliche Rezepte


Hirschschnitzel in Wacholdersauce

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Gansl mit Johannisbeer-Rotkraut

120 Min. Zubereitungszeit: 120 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Lammkoteletts mit Rahm-Gurkensalat

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel