Faschierte Laibchen mit Wasabipüree


Zutaten

  • 250 g gemischtes Faschiertes
  • 3 EL Semmelbrösel
  • 4 EL Schlagobers
  • Majoran
  • 1 TL Dijonsenf
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • etwas Öl zum Braten
  • 1 großer mehliger Erdapfel
  • 1 Schuss Milch
  • Salz
  • Wasabi (oder geriebener Kren)
  • 2 EL Butter
  • 2 Scheiben Speck

Zubereitung


Schritt 1

Erdapfel schälen, vierteln und weich kochen.

Schritt 2

Dann pressen und mit etwas heißer Milch und Butterflocken zu einem glatten Püree verrühren, mit Wasabipaste (oder Kren) und Salz abschmecken.

Schritt 3

Fleisch mit Bröseln und Schlagobers mischen, mit Salz, Pfeffer, Majoran und Dijonsenf abschmecken.

Schritt 4

Kleine Laibchen formen und braten.

Schritt 5

Speck knusprig braten, herausnehmen, abtropfen und in kleine Stücke brechen.

Schritt 6

Anrichten und servieren.

Ähnliche Rezepte


Fleisch-Sandwich mit
Chilizwiebeln

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Hühnerkeulen mit Fenchelsamen,
Rosmarin und Honig

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Suppe mit Frühlingskräutern

20 Min. Zubereitungszeit: 20 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel