Rum Kugeln

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 250 g weiche Butter
  • 380 g Staubzucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • 130 g Kokosraspel
  • 70 g Mehl
  • 1 KL Kakaopulver
  • 1 Stamperl Rum
  • Kokosraspel oder Schokoladenstreusel zum Wälzen

Zubereitung


Schritt 1

Butter, Staubzucker, Vanillezucker, Kokosraspel, Mehl, Kakaopulver und Rum zu einem Teig verkneten.

Schritt 2

Kurz kühlen und anschließend kleine Kugeln formen.

Schritt 3

Für gleichmäßig große Kugeln die Masse mit einem Kaffeelöffel entnehmen.

Schritt 4

Kugeln sodann in Kokosraspel oder Schokoladenstreusel wälzen.

Schritt 5

Wer eine Hälfte der Rumkugeln in Kokos und die andere in Schoko wälzt, erhält nicht nur geschmacklich, sondern auch optisch ein abwechslungsreiches Ergebnis.

Tipp vom Kaufmann

Wer auf Alkohol verzichten möchte, kann Rumaroma verwenden.

Ähnliche Rezepte


Vanille Butterbusserl

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Joghurt-Mohn-Muffins

30 Min. Zubereitungszeit: 30 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Weinkrapferl

120 Min. Zubereitungszeit: 120 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel