Gespicktes Baguette mit Kräuterbutter, Speck, Pfefferoni und Bergkäse


Zutaten

  • 1 langes Baguette
  • 60 g Kräuterbutter
  • 80 g Bauchspeck in dünnen Scheiben
  • 120 g Bergkäse
  • 4 milde Pfefferoni

Zubereitung


Schritt 1

Bergkäse in ca. 2 mm dicke Scheiben schneiden, die ungefähr die Größe des Baguettes haben.

Schritt 2

Pfefferoni in 5 cm lange Stücke schneiden.

Schritt 3

Das Baguette in Abständen von ca. 3 cm tief einschneiden, aber nicht ganz durchschneiden.

Schritt 4

In die Einschnitte Kräuterbutter, Speckscheiben, Pfefferoni und Käse stecken.

Schritt 5

Backrohr auf 180 Grad aufheizen und Baguette ca. 15 Minuten backen.

Ähnliche Rezepte


Erdäpfel-Topinambur-Suppe mit
Chorizo und Majoran

35 Min. Zubereitungszeit: 35 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Silvesterröllchen

35 Min. Zubereitungszeit: 35 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Hühnerkeulen mit Fenchelsamen,
Rosmarin und Honig

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel