Erdäpfel-Topinambur-Suppe

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei
  • Zuckerfrei
  • Zuckerreduziert

Zutaten

  • 300 g mehlige Erdäpfel
  • 200 g Topinambur
  • 1 Zwiebel
  • 30 g Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 l Gemüsesuppe
  • 200 ml Obers
  • Muskatnuss
  • 120 g Chorizo oder eine würzige Salami
  • 3 Zweige Majoran

Zubereitung


Schritt 1

Die Erdäpfel und den Topinambur schälen und etwa gleich große Würfel schneiden.

Schritt 2

Die Zwiebel fein schneiden und in der Butter anschwitzen.

Schritt 3

Erdäpfel- und Topinamburwürfel zugeben und kurz gemeinsam mit den Zwiebelstücken anschwitzen lassen.

Schritt 4

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 5

Mit der Gemüsesuppe aufgießen und alles bei mittlerer Hitze weich kochen lassen.

Schritt 6

Danach mit dem Mixstab fein pürieren und mit Muskatnuss abschmecken.

Schritt 7

Die Chorizo oder alternativ eine würzige Salami in kleine Würfel schneiden und in einer beschichteten Pfanne anbraten.

Schritt 8

Mit gezupften Majoranblättern (oder gemischt mit getrocknetem Majoran) in die Suppe geben.

Tipp

Um die Suppe warmzuhalten, füllen Sie sie in ein Thermogefäß, das gut verschlossen werden kann.

Ähnliche Rezepte


Silvesterröllchen

35 Min. Zubereitungszeit: 35 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Suppe mit Frühlingskräutern

20 Min. Zubereitungszeit: 20 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Prosciutto-Türmchen

15 Min. Zubereitungszeit: 15 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel