Süße Polenta-Topfen-Muffins auf Beerenfruchtsauce

  • Vegetarisch
  • Vegan
  • Glutenfrei
  • Laktosefrei

Zutaten

  • 120 g Polenta
  • 0,5 l Milch
  • 4 Eier, getrennt
  • 80 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker
  • Zitronenschale, gerieben
  • 300 g Topfen
  • 500 g Beeren oder Früchte der Saison
  • Vanillezucker
  • Staubzucker
  • Maizena
  • Fruchtlikör

Zubereitung


Schritt 1

Polenta mit Milch aufkochen und auskühlen lassen.

Schritt 2

Die Dotter, den Zucker, Vanillezucker und die geriebene Zitronenschale schaumig rühren.

Schritt 3

Dann den Topfen dazugeben.

Schritt 4

Die Polentamasse unterrühren.

Schritt 5

Eiklar steif schlagen, unter die Masse heben und in die Muffinformen füllen.

Schritt 6

Ca. 30 Minuten bei 180 Grad im Rohr backen.

Schritt 7

Die gleiche Masse können Sie auch in eine Torten- oder Auflaufform geben und dann ca. 45 Minuten im Rohr backen.

Schritt 8

Beeren und Früchte der Saison mit dem Stabmixer pürieren.

Schritt 9

Mit Vanillezucker und Staubzucker süßen.

Ähnliche Rezepte


Weingugelhupf

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel

Apfelstrudel nach Omas Art

60 Min. Zubereitungszeit: 60 Min. fortgeschritten Schwierigkeitsgrad: fortgeschritten

Vanille Butterbusserl

45 Min. Zubereitungszeit: 45 Min. mittel Schwierigkeitsgrad: mittel