Das neue Dörrobst

Fruchtleder ist eine gesunde Nascherei. Der Fantasie sind bei der Zusammensetzung der Obst- und Gemüsesorten keine Grenzen gesetzt!

Fruchtleder-Rollen auf einem Holzbrett Fruchtleder-Rollen auf einem Holzbrett Fruchtleder-Rollen auf einem Holzbrett

Alle Zutaten jeweils grob zerkleinert in einen Blender (Standmixer) geben und sehr fein mixen. Mit einem guten Gerät ist kein Passieren notwendig. Die Fruchtmussorten nun gleichmäßig dünn (ca. ½– 1 cm) auf Backpapier auftragen. Auf Backblechen bei max. 60 °C Heißluft 4–5 Stunden trocknen, bis sich die Oberfläche „ledrig“ anfühlt. Ausgekühlt in Streifen schneiden, vorsichtig vom Backpapier abziehen und in die gewünschte Form, z. B. kleine Röllchen, bringen.

Zutaten für 2 Backbleche:

30 Minuten + ca. 5 Stunden


MIT HIMBEERE

500 g tiefgekühlte Himbeeren
3 EL Honig
1 EL Zitronensaft


MIT MANGO

1 Mango
1 Banane
1 EL Honig
1 EL Zitronensaft

MIT SPINAT

500 g frischer Blattspinat
½ Avocado
1 Banane
2 EL Birkenzucker (oder Honig)
1 EL Zitronensaft

MIT ROTER RÜBE

2 mittlere Rote Rüben
3 EL Birkenzucker (oder Honig)
1 EL Zitronensaft
1 Prise Kreuzkümmel

MIT APFEL/BIRNE

2 große Äpfel/Birnen mit Schale
2 EL Honig
1 Prise Zimt
1 EL Zitronensaft

Tipp

Es kann auch Joghurt, Topfen oder Sojajoghurt untergemischt werden. Die Naschereien sind dann gekühlt max. 2 Wochen haltbar.

Links zu weiteren Artikeln der Reihe "Küche und Genuss"